Es grünt so grün… Gedanken zu Paradies und Garten

Astrid Mattes_Artikel_Foto_Peter Gugerell

Astrid Mattes schreibt über eingezäunte Paradiese, himmlische Versprechungen und menschlichen Gestaltungsdrang, nicht nur in Zeiten des Coronavirus. Alle, die gerne noch mehr nachlesen, wird dieser Link interessieren: https://oe1.orf.at/artikel/672663/Paradiesgaerten-in-den-Religionen.

Weiterlesen

Vielfalt interreligiösen Dialogs in Europa Tagung ‚Interreligious Dialogue in Context (IRD-Con)’

Symbolbild IRD-Con

Karsten Lehmann stellt das Konzept der Tagung ‚Interreligious Dialogue in Context (IRD-Con)’ vor, die einen systematischen Vergleich interreligiöser Dialogaktivitäten in Europa anstrebt. Die Tagung wird vom 17. zum 19. Oktober 2019 in Wien stattfinden. Sie ist eine Kooperation zwischen dem Spezialforschungsbereich ‚Interreligiosität’ der KPH Wien / Krems und dem Forschungszentrum ‚Religion and Transformation in Contemporary Society’ der Universität Wien.

Weiterlesen

Ethikunterricht und/oder Religionsunterricht? Einige Überlegungen aus religionswissenschaftlicher Perspektive

Bild Tafel Beitrag Reiss Wurzrainer

© Silke Lapina (Nigeria, Haus von Susanne Wenger)

Wolfram Reiss und Robert Wurzrainer unterziehen den aktuellen Vorschlag zu einem verpflichtenden Ethikunterricht einer kritischen Prüfung aus religionswissenschaftlicher Perspektive und zeigen Möglichkeiten auf, wie dieses neue Unterrichtsfach in einer religiös und weltanschaulich pluralen Gesellschaft und Schule sinnvoll gestaltet werden kann.

Weiterlesen

Prayer, Pop and Politics

Bild Blog

Die Fotografin Ines Mahmoud stellt ihr Bild „Between broken light“ als Titelbild für den neu erscheinenden Band zur Verfügung.

Anlässlich der Neuerscheinung von Band 15 der RaT-Buchreihe fragt Astrid Mattes, wie und wozu wir Wissen über den Glauben junger Menschen schaffen.

Weiterlesen

Understanding the Interplay of Globalization and Religion: An Obstacle Course with Many Exits.

Hieizan religious summit_2014

Ugo Dessì, Visiting Senior Research Fellow at RaT on the relationship between Religion in a globalized world and everyday experience.

Weiterlesen

Radikalisierte Muslime im Gefängnis

GefängnisIn einem neuen Buch wird Radikalisierung im Gefängnis von einem muslimischen Seelsorger thematisiert. Der Religionswissenschaftler Wolfram Reiss erzählt von Stärken und Schwächen dieser Publikation, von seinen persönlichen Erfahrungen als Gefängnisseelsorger und seiner aktuellen Forschung zum Thema.

Weiterlesen

Was kann Polemik? Überlegungen zu Gewaltpotential und Unterhaltungswert

alma3

Kann Polemik gewaltfrei und Unterhaltsam sein? Was waren Motive und Interessen der Autoren, die den reichhaltigen Textkorpus an christlich-jüdischer Polemik verfasst haben? Karoly Daniel Dobos schreibt über seine Forschung und eine internationale Tagung zu jüdisch-christlicher Polemik an der Universität Wien.

Weiterlesen